Johnstons Cashmere

Johnstons kann auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblicken. Seit seiner Gründung im Jahre 1797 gehörte das Unternehmen immer nur zwei Familien: den Johnstons und den Harrisons. Das 200 Jahre alte Traditionsunternehmen hat sich auf die Herstellung von aus Kaschmir und anderen luxuriösen Materialien gefertigten Produkten spezialisiert. Eine vielfältige Auswahl an Accessoires, Home Accessoires, edlen Stoffen und innovativen Strickkollektionen begeistern Top Designer, hochwertige Einzelhändler und Kunden aus aller Welt gleichermaßen. Das Erfolgsgeheimnis des Unternehmens liegt darin, neue Trends früh zu erkennen und sich den immer schneller wechselnden Gegebenheiten der Modebranche durch das Erkennen von modischen Designs, neuen Stoffen und Technologien anzupassen. So begann man bei Johnstons bereits 1851 mit der Verarbeitung von Kaschmir und Vikunjawolle, was damals einer Pioniertat gleichkam. Seither ist Johnstons der Herstellung luxuriöser Materialien verpflichtet, eine Verpflichtung die den Grundstein für den heutigen Erfolg legte. Johnstons produziert in Schottland in einem vollstufigen Betrieb, d.h. die Rohware wird angeliefert und alle folgenden Stufen, wie z.B. das Waschen, das Färben, das Spinnen der Fasern werden seit über 200 Jahren im eigenen Haus vorgenommen, bevor die Teile in den Fertigungsprozess gehen und den Kunden in aller Welt als verführerische Pullover, Cardigans, Schals, Stolen, Handschuhe, Socken oder Plaids präsentiert werden. Die Johnstons Strickkollektion aus Kaschmir für Damen und Herren hat sich stark entfernt von dem was man unter traditionellen schottischen Strickwaren versteht. Lebhafte Farben, einzigartige Details und Handintarsien in modischen Formen kennzeichnen die neue Ausrichtung dieser Kollektion. Eine weitere sehr erfolgreiche Produktgruppe sind die Home Accessoires, wie Kissen, Wärmflaschen und Decken, die seit den Tagen der ersten Autos, die mehr oder weniger offen waren, und der im Zuge dessen von Johnstons entworfenen Reisedecken fest zum Sortiment der Marke zählen. Dieser Erfolg, die über Jahrhunderte aufgebauten Fachkenntnisse und die immer währende Suche nach neuen Herausforderungen brachte Johnstons schon mit vielen namhaften Designern zusammen. Kostas Murkudis und englische Designerin Nina Campbell stechen hier mit ihren Entwürfen am meisten heraus. Neben Strickwaren und Accessoires aus Kaschmir ist Johnstons auch für seine feinen Tuchwaren bekannt. 1840 brachte Johnstons als eines der Ersten eine Serie namens „Estate Tweed“ auf den Markt, die vor allem unter dem englischen Adel großen Anklang fand. So waren auch Queen Victoria und Prince Albert glühende Anhänger dieses Stoffes. Die Farbzusammenstellungen der verschiedenen Tweedmuster spiegeln den Charakter der einmaligen schottischen Landschaft wider und sind in dieser Form nur bei Johnstons erhältlich. Lange Zeit wurde der „Estate Tweed“ aus schweren Stoffen gewebt, um den Träger besser vor den Einflüssen des rauen schottischen Klimas schützen zu können. Inzwischen werden für die Tweeds überwiegend leichtere Materialien verwendet. Reines Kaschmir und andere hochwertige Fasern sind somit der Grundstein der Johnstons Kollektionen. Edel verarbeitete Stoffe, eine innovative Strickkollektion, ausgefallene Schals und Stolen, Decken und Kissen in lebhaften Farben und aufwendigen Designs ist das was Johnstons heute ausmacht. Die luxuriösen Johnstons Kaschmirstoffe findet man heute außerdem in vielen der renommiertesten Designerkollektionen der Welt.

JOHNSTONS CASHMERE HOME Artikel

JOHNSTONS CASHMERE HOME

BABYDECKE

130,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

DECKE

190,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

BABYDECKE

98,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

BABYDECKE

80,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

DECKE

790,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

DECKE

790,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

DECKE

790,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

WÄRMFLASCHE

115,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

WÄRMFLASCHE MIT SOCKEN

190,00 €

JOHNSTONS CASHMERE HOME

WÄRMFLASCHE MIT SOCKEN

190,00 €
A/M
ACRONYM
AEDES DE VENUSTAS
AESOP
AGAPECASA
AGNONA
AKRIS
AMBUJA
ART CRAFT
ARTEK
ARTIFICIAL
ASPESI
AUERBERG
BARENA
BENSIMON
BETA DESIGN
BLACK FOREST DISTILLERS
BLOHMGUMM
BLUM
BOGLIOLI
BORELLA
BOULEZAR
BRUNOMAGLI
CHRISTIAN HAAS
CHRISTOPHE DELCOURT
CLASSICON
CLEMENS TISSI
CLOSED
COLE AND SON
COMMON PROJECTS
CORRAINI
CRISTASEYA
CROSSLEY
CÉLINE
DANESE MILANO
DAVIDE GROPPI
DIETERLE
DIMISSIANOS+MILLER
DRIES VAN NOTEN
E15
ECHTWALD
ED MEIER
EGE EXQUISIT
ESCENTRIC MOLECULES
ETABLISSEMENT
FELISI
FLOS
FRAENKEL GALLERY
FRIENDLY HUNTING
GENTRY PORTOFINO
GEZA SCHÖN
GIORGIO BRATO
GOLRAN CARPETS
GUIDI
HALTBAR
HAMANN SCHOKOLADEN
HARRIS WHARF
HOHGANT
HOX
INA SEIFART
ISAAC REINA
IURI
JERSZY SEYMOR
JIL SANDER MAN
JIL SANDER NAVY
JIL SANDER WOMAN
JOHN SMEDLEY
JOHNSTONS CASHMERE
JOHNSTONS CASHMERE HOME
JULIA MENTHEL
JUPE
KAKKOI
KOLOR
KOSTAS MURKUDIS
LEISE
LINCK KERAMIK
LM PARFUMS
LOBMEYR
LORENZINI
LOYAL LOOT
LUDWIG REITER
LUTZ HUELLE
MACKINTOSH
MAISON MARTIN MARGIELA
MANUFAKTUR HEER
MARNI
MARSÈLL
MAURO GRIFONI
MICHAELANASTASSIADES
MILLER GOODMAN
MULLER VAN SEVEREN
MURKUDIS JOHNSTONS
MUSUMUSU
MYKITA
NERI FIRENZE
NICOLAS ANDREAS TARALIS
NYMPHENBURG PORZELLAN
ODEHH
OFFICINE GENERALE
OYUNA
PAMPUSCHEN
PENSION FUER PRODUKTE
PETITES PRODUCTIONS
PFEIL + PIEFKE
POTT
PREMIATA
PRINGLE OF SCOTLAND
REGENT
RESTART MILANO
ROBERTO COLLINA
ROSA MARIA
RUFFA
SAMUEL GASSMANN
SARA LANZI
SASKIA DIEZ
SCHIESSER KOSTAS MURKUDIS
SCHLIEPHACKE
SCHMIDINGER
SERGE MOUILLE LEUCHTEN
SIDE BY SIDE
SLOW
SLOWEAR-GLANSHIRT
SLOWEAR-INCOTEX
SLOWEAR-MONTEDORO
SLOWEAR-ZANONE
SOCIETY
SOFIE D´HOORE
SOIL
SOPHIE BILLE BRAHE
SORT OF COAL
SPRUNG FRÈRES
STEIDL
STEPHANIE SCHNEIDER
STEWART
STÄHLEMÜHLE BRÄNDE
STÄHLEMÜHLE EDITION
SUSANNE KAUFMANN
SUZUSAN
TER ET BANTINE
TIDY
TOM DIXON
TONELLO
TRUZZI
U-NI-TY
URSULA CONZEN
VALEXTRA
VENINI
VERLAG WALTHER KÖNIG
VIERI
WALKÜRE
WERKSTATT MÜNCHEN
WHEN OBJECTS WORK
WIGGLESWORTH WEIDER
WILLIAM LOCKIE
WINDMÜHLEN MESSER
YOHJI YAMAMOTO
Y´S
ZIMMERLI